Podiumsdiskussion: Hat Wirtschaft mit WIR zu tun?

Wirtschaft im Spannungsfeld zwischen Globalisierung und Regionalisierung ...

Sportalm 1974, Josefa Summer

Korrespondierend mit der Sonderausstellung zur Entwicklung des Textilsektors wird über Wirtschaft im Spannungsfeld zwischen Globalisierung und Regionalisierung bzw. Wirtschaftsliberalismus und Gemeinwohl diskutiert.

Gäste u.a.: Dipl.-Ing. Michael Esterl (Generalsekretär BM Digitalisierung und Wirtschaftsstandort), Mag.Heidrun Gruber-Grösswang (Consulting Agentur für nachhaltige Innovation), Andreas Egger (Vorstandsmitglied Rückenwind - Förderungs- und Revisionsverband gemeinwohlorientierter Genossenschaften).
Moderation: in Planung

Termin: 30. August, 19°°

Zurück

Um unsere Webseite immer weiter zu verbessern speichern wir aus Informationsgründe individuelle Cookies.